Burg und Heimatverein Jesberg e.V.

Sommerwanderung 16-06-2024

Der Burg und Heimatverein Jesberg hatte am 16.06.2024 zur Sommerwanderung eingeladen. Alle Teilnehmenden hatten sich um 11:00 Uhr auf dem Parkplatz an der Burg getroffen. Der Vorstand begrüßte die Wandergruppe und stellte die Wandertour vor. Der Wanderweg führt uns zunächst über die Siedlung zum Potsdamer Platz. Nach ein paar Gehminuten auf dem Waldweg Röthe hatten wir einen schönen Ausblick auf Hundshausen. Zurück am Potsdamer Platz sind wir zum Mammutbaum gewandert. Der steht in Richtung Strang ca.300 m auf der rechten Seite.  Von hier aus wandernten wir zum Prinzessinnengarten. Hier hat uns leider eine heftige Regenschauer überrascht. Alle Wanderer waren aber gut ausgestattet und so konnte uns der Regen die gute Laune nicht verderben. Am Prinzessinnengarten angekommen war der Regen schon vergessen. Die Wandergruppe konnte sich die Eiche und die Nachbildung des Prinzessinnengarten anschauen.

Hier konnten sich die Wanderer für den kurzen oder langen Weg entscheiden. Alle Teilnehmer wollten die lange Strecke wandern. Der Wanderweg führte uns dann über den Sommerberg, vorbei an der Sandgrube um den Moseberg zum Ziegenkopf. Über die Kanzel Straße und den Landsburg Weg ging es zurück zum Prinzessinnengarten und dann über die Eichenallee zurück zur Burg. 

Hier konnte sich die Wandergruppe bei gutem Wetter frischen Kaffee und leckeren Kuchen aussuchen und genießen.

Es war eine gelungene Wanderung mit vielen gleichgesinnten und gut gelaunten Personen.

Hier geht es zur Bildergalerie